(17.09.2013) CHI Donaueschingen

CHI Donaueschingen

In diesem Jahr ging es wieder auf das CHI in Donaueschingen. Frederic war mit on Tour, das feste Ziel an diesem Wochenende, die Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal.

Die Einlaufprüfung am Freitag verlief schon vielversprechend. Frederic lief sehr konzentriert eine Prüfung mit vielen Höhepunkten und nur kleinen Unsicherheiten. Am Ende nur um einen Punkt ganz knapp geschlagen auf Platz 2 mit 72,15%.

Sonntag stand dann die Qualifikation zum Nürnberger Burgpokal an. Frederic noch aufmerksamer und bei der Sache als am Freitag, so als ob er nun auch endlich den Sieg in dieser Prüfung dingfest machen wollte. 73,5 ein wirklich gutes Ergebnis lies uns erst mal durchatmen. Auch als Hubertus Schmidt, der Sieger aus der Einlaufprüfung hinter diesem Ergebnis blieb, war der Sieg zum greifen nah. Doch die letzte Starterin lies den Traum zerplatzen. Wieder Platz 2 mit nur 3 Punkten dahinter.

Wieder Platz 2 und das das 4. Mal in Folge … Trotzdem sind wir wieder einmal überaus zufrieden mit Frederic und seinem Einsatz im Viereck.
zurück zur Übersicht